Phönixzeltlager auf Hof Tüttinghoff

Zeltlager 2019

Am Fronleichnam Wochenende haben 50 Kinder und das Phönixteam Beckum bei bestem Wetter ein Zeltlager auf dem Hof Tüttinghoff an der Werse verbracht. Am Donnerstag ab 10.00 Uhr wurden die Zelte aufgestellt. Anschließend durfte sich jedes Kind einen Trinkbecher gestalten. Über den Tag verteilt wurden verschiedene Bastelangebote und Spiele auf der Wiese angeboten. Am Abend hat sich die Gruppe versammelt um 1,2 oder 3 gemeinsam zu spielen. Am Freitag gab es verschiedene Workshops wie z.B. Stiftehalter aus Beton gießen, Armbänder oder 3 D Bilder gestalten. Zum Abend hin wurde das Zeltlagergelände in ein riesiges Casino verwandelt. Die Kinder konnten an verschiedenen Stationen ihr Glück herausfordern. Den Abend konnten die Kinder im Freiluftkino und oder am Lagerfeuer ausklingen lassen. Am Samstag starteten wir nach dem Frühstück auf eine Entdeckungstour. In der näheren Umgebung des Zeltplatzes wurde mit Hilfe einer Naturpädagogin die Welt der Insekten erforscht. Als Hilfsmittel bekamen die Kinder eine Becherlupe geschenkt. Aber auch die Pflanzenwelt wurde erkundet. Anschließend konnte dann mit Wald- und Wiesenblumen ein Bild gestaltet werden. Am Nachmittag nach dem Brennballturnier gab es zur Abkühlung eine Wasserschlacht. Am Abend wurde gegrillt und sich bei Familie Tüttinghoff für die Bereitstellung des Platzes und der Strom- und Wasserversorgung bedankt. Der letzte Abend ging dann mit Stockbrot und einer Nachtwanderung zu ende. Am Sonntagmorgen konnten die Eltern ihre müden aber glücklichen Kindern wieder in ihre Arme schließen. Das Phönixteam bedankt sich auch bei dem DRK für die Bereitstellung des Geschirrs und bei der Stadt Beckum für die Unterstützung.

Wir freuen uns schon auf die Ferienspieltage die in der Zeit vom 10.08. bis einschließlich 16.08. im Aktivpark Phönix stattfinden werden.

Casino

 

  Zeltlager 2018

 20180611 191044

                                                                              

IMG 20180603 WA0246

Wie schon in den vergangenen Jahren verbrachte das Phönix-Team auch in diesem Jahr das Fronleichnam Wochenende mit rund 50 Kindern auf dem Hof- Tüttinghoff an der Werse.

An oberster Stelle stand dabei wieder jede Menge Spaß. Neben den vielen Möglichkeiten zum freien Spielen, mit Spielzeugen aus dem Vereinseigenen Spieleanhänger oder auf der Hüpfburg hatte das Betreuerteam auch einige gemeinsame Aktionen geplant. Zum einen gab es einige sportliche Angebote wie ein Brenn- oder Völkerballturnier, aber auch an kreativen Workshops mangelte es nicht. Ob Kettenanhänger aus Korken oder lustige Wäscheklammertiere aus Holz für jeden war etwas dabei. Nachdem das Programm am Freitag Wetterbedingt ein wenig improvisiert werden musste und alle Kinder samt Betreuer unter die Scheune des Hofbesitzers gingen um dort gemeinsam ein paar Spiele zu spielen war der Samstag wieder um einiges aktiver. Auf einer Strecke von rund 6 Kilometer mussten die Kinder ein paar kniffelige Aufgaben bewältigen. Letztendlich lohnte sich aber die Lauferei, denn nach dem Stationsspiel gab es für alle Kinder eine leckere Waffel.

Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr das Abendprogramm am Samstag. Warum alle Betreuer plötzlich schwarz- weiß gekleidet waren fragten sich so einige Kinder und warum sie auch noch bei beginnender Dämmerung eine Sonnenbrille aufsetzten erschien ihnen ebenfalls Rätselhaft. Doch die Auflösung kam schnell. Ein Casino-Abend stand auf dem Plan. Jedes Kind bekam eine vorgegebene Menge an Poker Chips, die es dann an unterschiedlichsten Stationen einsetzten konnte. Dieser Abend machte nicht nur den Kindern jede Menge Spaß, auch die Betreuer gingen in ihren Rollen als „Croupiers“ regelrecht auf. Als der Jackpot geknackt war fand der Abend und somit das gelungene Wochenende seinen Abschluss am Lagerfeuer.

 

 Fotos und Artikel des letzten Jahres:

2017

Zeltlager 2017 vera001

Zeltlager 2017 vera006Zeltlager 2017 076
Zeltlager 2017 vera007Zeltlager 2017 vera004Zeltlager 2017 vera003
Das lange Fronleichnamswochenende nutzten in diesem Jahr 50 Kinder und 10 Betreuer um ein klein wenig den Alltagsstress zu vergessen. Am Donnerstag reisten die Kinder bei strahlendem Sonnenschein an. Nachdem die Zelte aufgebaut wurden, gestalteten die Kinder einen Trinkbecher. Anschließend wurde der Spielanhänger des Phönix Teams sowie die Hüpfburg der Sparkasse Beckum-Wadersloh erkundet. Wer sich lieber mit kreativen Dingen beschäftigen wollte hatte die Möglichkeit an verschiedenen Bastelangeboten teilzunehmen. So wurden am Donnerstagnachmittag schon Bettlaken für die Ferienspieltage in den Sommerferien bemalt. Auch das Aussägen von verschiedenen Motiven mit der Laubsäge wurde gut angenommen. Zwischendurch konnte man sich bei einer Wasserschlacht erfrischen. Aufgrund des Gewitters am Abend wurde das Abendprogramm in einem großen Mannschaftszelt abgehalten. Die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt und es wurde Activiti gespielt. Nach einer kurzen Nacht konnten die Kinder am Freitagmorgen beim Gestalten von Nagelbildern und Armbändern ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Nach dem Mittagessen gab es für alle ein Brennball Turnier. Anschließend durften sich alle mit einer Waffel stärken. Am Freitagabend nutzte man das gute Wetter und spielte ein paar Gruppenspiele auf der großen Wiese. Vor dem schlafen gehen konnte man noch einer spannenden Geschichte zuhören oder dem knistern des Lagerfeuers lauschen. Am Samstag war es etwas kühler, umso besser für das Stationsspiel. So mussten doch die Kinder ca. 2 Stunden entlang der Werse laufen und verschiedene Aufgaben der Geschicklichkeit erledigen. Der letzte Zeltlagerabend klang mit der Prämierung des ordentlichstem Zeltes und des Stationsspiels am Lagerfeuer mit Stockbrot aus. Für alle unermüdlichen Kinder gab es in der Dunkelheit noch eine Nachtwanderung. Am Sonntag nach dem Frühstück ging es dann für alle Beteiligten mit etwas Wehmut nach Hause. Doch ein schnelles Wiedersehen ist auf jeden Fall während den Ferienspieltagen in der Phönix die von 12.8 – 18.8 unter dem Motto „Magische Momente in der Phönix“ stattfinden möglich. Die Programmflyer liegen demnächst in den Schulen und öffentlichen Gebäuden aus. Für mehr Informationen besuchen sie uns auf unserer Homepage www. phoenix-team-beckum.de
 Zeltlager 2017 vera002

Zeltlager 2015

Zeltlager 2015 1
Zeltlager bei schönstem Kaiserwetter

Beim Zeltlager 2015 des Phönix-Team-Beckum auf dem Hof Tüttinghoff in der Beckumer Bauernschaft Werse herrschte in diesem Jahr von allem nur das Beste.

Weiterlesen: Zeltlager 2015