Phönixteam Jugend

Jugendgruppe

Die damalige Stadtjugendpflegerin Ariane Wessels hat die Idee von den Teamern Andreas und Vera Borghoff aufgegriffen und die Chance genutzt interessierte Jugendliche für die ehrenamtliche Arbeit während der Ferienspieltage zu motivieren. Mit der Unterstützung von Sandra Kowalzyck und Vera Borghoff wurde dann 2012 die Jugendgruppe ins Leben gerufen. Seitdem trifft sich die Jugendgruppe einmal im Monat. In diesen Gruppenstunden werden Spiele ausprobiert und Bastelvorlagen erstellt. Dabei kommt der eigene Spaß natürlich nicht zu kurz. Mittlerweile unterstützt die Jugendgruppe das Phönixteam auch bei den anderen Veranstaltungen wie dem Herbstzauber und dem Zeltlager. 2015 ist Ariane Wessels aus beruflichen Gründen aus dem Dreier- Team ausgeschieden. Susanne Roer unterstützt seitdem Sandra und Vera bei der Arbeit mit den Jugendlichen. Mitmachen kann jeder der Lust hat sich ehrenamtlich zu engagieren, Spaß an der Arbeit mit Kindern hat und mindestens 14 Jahre alt ist.